YOUVI Logik-Modul

139,00 €
Auf Lager
SKU
PNX31-10004

Das Logik-Modul für das YOUVI Softwarepaket Basic ermöglicht das Festlegen von Routinen im KNX Smart Home. Das Gebäude denkt mit und viele manuelle Handgriffe können reduziert werden. Auch individuelle Benachrichtigungen über bestimmte Ereignisse sind möglich. Mit dem KNX Logikmodul sparen Smart Home Bewohner nicht nur Zeit, sondern auch Energie, wenn sich beispielsweise die Heizung automatisch reguliert.

> Preise für Händler und Integratoren

Bitte beachten Sie: Das YOUVI Logik-Modul kann nur in Kombination mit YOUVI Basic und PEAKnx Hardware (Controlmini, Controlpro, USB-Connector oder Performance Server) ausgeführt werden. Weitere Informationen finden Sie im Reiter "Installation".

30 Tage Rückgabe
Kostenloser Support
Schnelle Lieferung

YOUVI Basic: Die intelligente Softwarelösung für die KNX-Smart-Home-Steuerung

YOUVI Basic vereint Visualisierung, IP-Router und Bus-Monitor in einem Paket. Durch die zusätzlich erhältlichen Module und Bridges können die Smart Home Funktionen nach Bedarf erweitert werden.

Smart Home Logiken anlegen: Was wäre, wenn?

Das Logikmodul ist das Gehirn eines automatisierten Gebäudes. YOUVI reagiert auf festgelegte Ereignisse und macht eine intelligente Haussteuerung möglich. Mit dem Logikeditor kann der Nutzer Routinen leicht selbst erstellen. Jede Routine besteht aus Auslöser, Aktion und gegebenenfalls einer oder mehrerer Bedingungen. Damit kann zum Beispiel die Sprinkleranlage im Garten automatisch die Rasenbewässerung übernehmen, wenn die Bodenfeuchte unter einen bestimmten Wert sinkt oder die Rollläden automatisch bei Sonnenuntergang heruntergefahren werden. Durch verschiedene Benutzermodi legt der Nutzer selbst fest, wann Routinen abgespielt oder deaktiviert werden. Zum Beispiel lassen sich eine Reihe von Routinen hinterlegen, die Anwesenheit simulieren und nur während des Urlaubs aktiviert werden. Während der Abwesenheit kann das Logikmodul ein kleines Protokoll erstellen, indem sich Benachrichtigungen in der Visualisierung anzeigen lassen, wenn bestimmte Ereignisse eintreten, zum Beispiel der Bewegungsmelder im Garten aktiviert wird.

KNX Logiken intuitiv selbst anlegen

Die Einrichtung des Moduls ist im Browser entweder über ein Touch-Panel oder per Laptop möglich. Die Logiken stellt YOUVI in einer tabellarischen Übersicht dar. Jede Routine lässt sich zusätzlich mit passenden Labels besetzen, um die Ansicht besser zu strukturieren und Routinen schnell zu finden. Die Historie verhilft einen Überblick über abgespielte Routinen aber auch Routinen, die durch eine Bedingung blockiert wurden, zu erhalten. Routinen können nach der Installation des Moduls direkt angelegt werden, ohne weitere Einstellungen zu treffen. Die Oberfläche ist für jeden leicht verständlich und ermöglicht es, im Handumdrehen einfache Logiken zu erstellen.

YOUVI Logik-Tutorial ansehen

Funktionsübersicht
Auslöser
  • Http-Befehl
  • KNX-Telegramm
  • Gerätewert (Sensoren, Verschattung, Licht, Schalter, Heizung uvm.)
  • Timer
  • Intervall
  • Sonnenaufgang/untergang
  • Benutzermodus
Aktionen
  • Gerätewert (Verschattung, Licht, Schalter, Heizung uvm.)
  • KNX-Telegramm
  • Http-Befehl
  • Benutzermodus
  • Thema der Visualisierung (hell/dunkel)
  • Benachrichtigung in der Visualisierung (Toast oder Popup)l
  • E-Mail-Benachrichtigung
  • Szene starten
Bedingungen
  • Zeitspanne
  • Tag/Nacht
  • Gerätewert <, >, =, ≠ Vorgabegröße (Sensoren, Verschattung, Licht, Schalter, Heizung uvm.)
  • Benutzermodus

Hardware- und Softwareanforderungen

Das YOUVI Logik-Modul kann nur in Verbindung mit YOUVI Basic und PEAKnx Hardware (Controlmini, Controlpro, USB-Connector oder Performance Server) ausgeführt werden.

Logik-Modul installieren

  1. Führen Sie zuerst folgende Schritte in YOUVI aus:
    • Sofern das/die gewünschte Modul/Bridge noch nicht installiert ist, holen Sie dies über YOUVI Dashboard nach. Dazu klicken Sie im Falle des Logik-Moduls auf „Logik installieren“.
    YOUVI Modul Installation Schritt 1
    • Danach öffnen Sie YOUVI Configuration > Mehr > Lizenz und wählen die passende Lizenz zum Modul (zur Bridge) aus.
    • Kopieren Sie den Hardware Key.
    YOUVI Modul Installation Schritt 2
  2. Führen Sie dann folgende Schritte im PEAKnx Shop aus:
    • Tragen Sie den kopierten Code oben unter „Hardware Key“ ein. Aus ihm wird im Folgenden ein Lizenzschlüssel generiert und hinterlegt.
    YOUVI Modul Installation Schritt 3
    • Nach Abschluss des Bestellvorgangs und Rechnungsbegleichung können Sie den Lizenzschlüssel Ihrem Kundenkonto entnehmen. Im Reiter "Meine Lizenzschlüssel" finden Sie alle erworbenen Lizenzschlüssel.
  3. Kehren Sie zu YOUVI zurück:
    • Öffnen Sie YOUVI Configuration > Mehr > Lizenz und achten Sie darauf, dass die richtige Lizenz zum Modul (zur Bridge) ausgewählt ist!
    • Tragen Sie den Lizenzschlüssel unter dem Feld „Lizenz“ ein und wählen Sie "Aktivieren".
Diese Artikel könnten Ihnen eventuell auch gefallen!